Sie befinden sich hier: StartseiteShopping Tipps › Ein neuer Drucksprüher muss her
Aug
28

Ein neuer Drucksprüher muss her

Autor:

Kategorie:

Tags:

Heute habe ich für euch einen besonderen Shopping-Tipp, aber fangen wir von vorne an. Seit Jahren schon verwende ich für verschiedenste arbeiten einen Drucksprüher im Garten. Für alle die nicht genau wissen, was ein Drucksprüher ist: In einem Wasserbehälter wird mittels Handarbeit (Pumpwirkung) Druck aufgebaut und dieser presst dann das Wasser in einem feinen Nebel aus dem Behälter.

Unter anderem für das vorsichtige Bewässern von Jung-Pflanzen und speziellen Blumen ist solch ein Gerät mehr als zu empfehlen. Für Gärtner: Gerade bei der Aufzucht von Sämlingen im Frühjahr hat sich ein Drucksprüher mehr als bewährt, da der Einsatz einer Gießkanne (so klein diese sein mag), doch immer die locker Pflanzerde weggespült und manchmal auch die neuen Samen. Bei einem feinen Wassernebel passiert das eben nicht und die Luftfeuchtigkeit wird ebenfalls etwas erhöht. Zwei Fliegen mit einer Klappe so zu sagen. Irgendwann löst sich aber diese Pumpmechanik auf und wird schwerfällig, es wurde also Zeit für einen neuen.

Mein alter Drucksprüher... leider defekt
Mein alter Drucksprüher... leider defekt


Im Baumarkt war das Angebot zu teuer und auf diese billigen Teile aus China ist für einen größeren Einsatz kein wirklicher Verlass, also ab ins Internet und dort geschaut. Die üblichen Verdächtigen unter den Marktplätzen hatten zwar vieles im Angebot, aber so richtig konnte ich mich mit keinem der Artikel anfreunden. Auf der Webseite von Werkstatt-King wurde ich dann fündig und habe gleichzeitig einen sehr umfangreichen Onlineshop gefunden, den ich mit euch teilen wollte. Entschieden habe ich mich für den Drucksprüher „Druckspitze 1,5 Liter“ – der mehr als Ausreichend ist für meinen Einsatz im Gewächshaus und der Pflanzenfront im Haus.

Der Onlineshop hat aber nicht nur ein großes Angebot an Werkstatt-Bedarf, sondern bietet gerade für Gartenfreunde eine Menge an Werkzeug, Gartengeräten und auch Reinigungsprodukte an. Was mich dann überzeugt hatte war der kostenlose Versand ab 50 Euro und die 3% Sofortrabatt bei Vorauszahlung. Wie ihr euch denken könnt, ist es nicht beim Drucksprüher geblieben. Tipp: Wer den Newsletter abonniert, bekommt gleich noch einen 5 Euro Gutschein.

Jedenfalls kann ich jetzt wieder wunderbar Wasser zerstäuben, was im Übrigen gerade bei den aktuellen hochsommerlichen Temperaturen nicht nur den Pflanzen gut tut.
2 Shares

Über den Autor

Steffen Keßler (Alle Artikel anzeigen)

Steffen hat schon früher gerne im Garten seiner Eltern mit geholfen und entwickelte dadurch einen Begeisterung für das Thema Haus und Garten. In seinen Artikel schreibt er über Produkte aus dem Bereich und gibt praktische Tipps zur Gartengestaltung. Dabei seit: 25.06.2015.

Kommentare:

Leider noch keine Kommentare, jetzt der erste sein!


Kommentar hinterlassen

Name*
E-Mail-Adresse*
Webseite
Kommentar*
Zahlen eingeben*
                                          
                                          
                                          
                                          
                                          

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach Oben